Event location Scalaria at St. Wolfgang




Das Salzkammergut: Mehr als nur Idylle.

Da ich die letzte Zeit besonders viel für meinen Blog unterwegs war, möchte ich diese Woche im Rahmen meiner „event collection“ über drei tolle Veranstaltungen bzw. Reisen berichten. Den Beginn mache ich mit meinem Wochenendtrip vor zwei Wochen an den Wolfgangsee im wunderschönen Salzkammergut. Mit dieser Gegend werden die meisten von Euch die Mozartstadt Salzburg oder das am Wolfgangsee gelegene Hotel „Weisses Rössl“ verbinden, das durch einen alten Peter Alexander Film zu Ruhm gelangte. Aber diese Region hat noch mehr zu bieten als eine idyllische Landschaft und Tradition. Zum Beispiel eine der größten Event-Locations der Alpen: Das Hotel Scalaria. Bei der Scalaria handelt es sich aber nicht um ein klassisches Hotel, sondern um eine beeindruckende Event-Location, die sich auf Firmenevents wie Markeneinführungen, Tagungen aber auch Hochzeiten spezialisiert hat. Seit 1998 vertrauen Firmen wie Red Bull, BMW, Aston Martin, Prada oder Dior den Eventspezialisten des Hotels. Die Möglichkeiten für Veranstaltungen sind unglaublich vielfältig, da die Location über ein Grotten- & Stollensystem, einen Wellness-Bereich, ein historisches Schloss, einen Strand mit Bühne am See, einen unterirdischen Club uvm. verfügt. 

Und warum weiß ich das so genau? Vor zwei Wochen hatte ich gemeinsam mit einigen anderen Bloggern die tolle Gelegenheit, von Eigentümer und Tourismus-Fachmann Peter Gastberger persönlich durchs Hotel geführt zu werden und staunend von einem zum nächsten Raum zu wandern.  Aber dem nicht genug: Zusammen mit Sternekoch Joachim Gradwohl durften wir ein spätes Mittagessen zubereiten (ich habe mich dabei eher auf den Part des Zuschauens und Fotografierens beschränkt 🙂 …) und am Abend ein Gourmetdinner mit Live Musik genießen. Natürlich nutzten wir auch die Gelegenheit, den wirklich wunderschönen Christkindlmarkt von St. Wolfgang zu besuchen, der sich durch die bezaubernde Altstadt schlängelt und direkt ans Hotel und den See grenzt.

Mein Fazit? Ich habe selten ein so aufwändig organisiertes Event erlebt und konnte mir einen wirklich tollen Eindruck von diesem außergewöhnlichen Hotel machen. Herzlichen Dank an dieser Stelle! Und auch wenn das Hotel nicht das klassische Urlaubshotel ist – für ein ganz besonderes Event ist es die beste Adresse. Meine Empfehlung? Silvester feiern im Hotel oder bei Eurer nächsten Firmenfeier an die Scalaria denken 🙂 … 

  
  

folge Modeblog „collected by Katja“ auf 
follow fashion blog „collected by Katja“ on
              

7 comments on Event location Scalaria at St. Wolfgang

  • here I am

    Wunderschöne Bilder, liebeKatja, die mich daran erinnern, dass ich noch mal dort hin muss, ins schöne Salzkammergut.
    LG Andrea

  • Conny von A Hemad und a Hos

    Liebe Katja,
    grandioses Hotel und geniale Location… da bekäme ich direkt Lust gleich loszufeiern… Kann mir vorstellen, dass Ihr dort eine tolle Zeit hattet… das Hotel ist wirklich wunderschön gelegen…
    Ganz liebe Grüße nach Wien,
    Conny
    A Hemad und a Hos

  • Katharina

    Ich bin zwar aus Deutschland (Nähe München), könnte mir aber tatsächlich gut vorstellen, dort eine Firmenfeier zu planen! Und da ich genau dafür verantwortlich bin, habe ich das Hotel gleich mal auf meine "Liste" gesetzt. Danke für den tollen Tipp und die ausführliche Beschreibung! Bin immer froh über solche Empfehlungen! LG aus Bayern, Kathi

  • Marielle Krones

    Na das nenn' ich mal ein Hammer Hotel, Wahnsinn!! Ich könnte mir sogar vorstellen, dort zu heiraten, muss ich sagen! Zumal ich nicht so der "normale" bzw. klassische Typ bin. Und in dieser Grotte wäre das echt mal was anderes! Muss mal die Website genauer anschauen 😉 … GLG – Marielle

  • Sylvia Forster

    Das sieht ja nach einem ganz tollen Hotel aus! Ich "kenne" es von dieser Red Bull Flug Show im Sommer und war damals schon sehr beeindruckt. Und prinzipiell bin ich ja ein großer Fan vom Salzkammergut und vom Wolfgangsee! Stelle es mir dort besonders zur Weihnachtszeit wunderschön vor. Muss mal mit meinem Chef reden, ob er sich ne Firmenfeier dort vorstellen und leisten könnte 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.