Browsing Categorytravels

Stay & travel in Berlin

Fashion, Design & Sightseeing. Was macht eine Wiener Fashionbloggerin bei der Berlin Fashion Week? Sie glaubt der Wettervorhersage und nimmt die völlig falsche Garderobe mit (siehe hier), stürzt sich dennoch motiviert, interessiert und manchmal irritiert in den Modezirkus rund um das Brandenburger Tor, spielt Touristin und erweitert ihre Garderobe um einige Marken, die es in Wien nicht gibt 🙂 … Da ich die letzten Tage wirklich vieles gesehen und erlebt habe, widme ich auch diese Woche dem Thema „Berlin Fashion Week“ und zeige Euch meine Outfits für bzw. aus Berlin, das wirklich wunderschöne Hotel nhow, in dem die liebe Maren…

London, my love

Fashion-Trip nach London zur Weihnachtszeit. Wie klingt das für Euch? Für mich ist das pure Musik in meinen Ohren. Denn zum einen bin ich – sagen wir mal – „ziemlich modeaffin“, zum anderen liebe ich London und bin auch noch ein großer Weihnachtsfan. Daher habe ich nicht lange überlegt, als ich eine Einladung von Primark zur Präsentation der neuen F/S-Kollektion 2015 nach London erhielt. So startete ich gemeinsam mit Julia (Chic Choolee) letzte Woche Mittwoch vormittag in eine meiner absoluten Lieblingsstädte. Nachdem wir im unglaublich luxuriösen & absolut empfehlenswerten Hotel Café Royal in der Regent Street beim Picadilly Circus eingecheckt haben,…

Event location Scalaria at St. Wolfgang

Das Salzkammergut: Mehr als nur Idylle. Da ich die letzte Zeit besonders viel für meinen Blog unterwegs war, möchte ich diese Woche im Rahmen meiner „event collection“ über drei tolle Veranstaltungen bzw. Reisen berichten. Den Beginn mache ich mit meinem Wochenendtrip vor zwei Wochen an den Wolfgangsee im wunderschönen Salzkammergut. Mit dieser Gegend werden die meisten von Euch die Mozartstadt Salzburg oder das am Wolfgangsee gelegene Hotel „Weisses Rössl“ verbinden, das durch einen alten Peter Alexander Film zu Ruhm gelangte. Aber diese Region hat noch mehr zu bieten als eine idyllische Landschaft und Tradition. Zum Beispiel eine der größten Event-Locations…

Pink summer dress

Schlichte Sommerkleider in knalligen Farben. Kurz und bündig ist das die Zusammenfassung meiner aktuellen Lieblingsgarderobe. Vor allem im Sommerurlaub liebe ich schlichte Kleider mit dem gewissen Etwas – zum Beispiel einem Neckholder-Ausschnitt, asymmetrischen Schnitt oder interessanten Saumabschluss wie bei diesem Kleid. Und das Ganze am liebsten in kräftigen Farben wie blau, gelb, korallrot oder pink, locker geschnitten und aus luftigen Stoffen. Dieses Kleid habe ich bei einem tollen Abendessen in unserem Hotel getragen, dazu eine handgefertigte Kette aus Chania in Kreta. Ein Abendlook für den Urlaub, wie ich ihn besonders gerne mag 🙂 … Und damit ich Euch noch ein bisschen (mehr)…