Offline or online?

Typisches Shopping-Verhalten?
Wie, wann & wo geht ihr shoppen? Ich rede nicht von Lebensmitteln bzw. Produkten für den täglichen Bedarf. Sondern von Mode. Ich bin eine relativ atypische Modebloggerin, da ich hauptsächlich „old school & offline“ shoppen gehe. Ich bevorzuge klar das Bummeln durch die Einkaufsstraßen und lasse mich von Schaufenstern, kleinen Boutiquen und den Menschen auf der Straße inspirieren. Mir ist es wichtig, Farben „live“ zu sehen, Materialen anzugreifen und die Sachen anzuprobieren. Denn Farben und Kleidungsstücke auf (photogeshoppten) Bildern entsprechen oftmals nicht der Realität. Ich bin auch kein Fashion Victim, das völlig ziellos durch die Straßen irrt und wahllos Dinge zusammen kauft. Mein Blog und meine „collections“ helfen mir, meinen Kleiderschrank immer klar vor Augen zu haben. Beim Planen meiner nächsten „collections“ weiß ich daher immer ganz genau, welche Teile aus meiner Garderobe ich dafür verwenden kann und ob mir etwas fehlt. Für mein heutiges sportliches Outfit wollte ich als Stilbruch unbedingt silberfarbene Heels. Und drei mal dürft ihr raten, wo ich sie gefunden habe. Nein, nicht in der Boutique ums Eck, sondern bei unser aller Liebling Zalando! Warum? Ich hatte weder die Zeit, noch die Muße, durch sämtliche Schuhgeschäfte in Wien zu laufen, um solche Heels zu suchen. Da ist es wesentlich bequemer & zielführender, die Suchfunktion des Onlineshops meines Vertrauens zu verwenden. Nach fünf Minuten auf Zalando hatte ich nicht nur die perfekten Heels, sondern auch diese Sonnenbrille und einen Blazer (den ihr demnächst seht) im Warenkorb 🙂 … Und die Moral von der Geschicht? Online-Shopping ist doch was Feines. Vor allem dann, wenn man ganz genau weiß, was man sucht …
Typically shopping behavior?
How, when & where do you go shopping? I’m not talking about food or everyday products. I’m talking about fashion. I’m a quite atypical fashion blogger, cause I prefer to go shopping „old school & offline“. I prefer window shopping, strolling through the shopping streets and be inspired by shop windows, small boutiques and people passing by. It’s important for me to see colors „live“, feel the fabrics and try clothes on. Cause (edited) pics often does not reflect reality, especially concerning colors and cuts. And I’m not a fashion victim, wandering aimlessly through the streets shopping unnecessary things. My blog and my „collections“ really help me to keep my closet always clear in my mind. Planning my „collections“ I strictly know, which pieces of my wardrobe I can use and if I may need something new. For me today’s sporty look I wanted a break in style by wearing silver heels. Have a guess where I’ve found them. No, not in a shop around the corner, but at our favorite Zalando! Why? I didn’t had time and leisure to stroll through all Viennese shoe shops. It was much more comfortable & efficient to use search function at the online shop of my trust. Within five minutes I’ve found these perfect heels, these sunglasses and a blazer (will show it next week) 🙂 … The moral of the story? Online shopping is a good thing. Especially knowing exactly what you’re seaching for …
dress & coat – New Yorker / Buffalo shoes & sunglasses – Zalando (sponsored) / clutch – Forever 21 / watch – Buffalo via Ottoversand (sponsored) / bracelets – Swarovski / rings – Thomas Sabo, engagement ring / earrings – vintage
location – Stadtpark
shop my Look




follow Austrian fashion blog „collected by Katja“ on
folge Österreichs Modeblog „collected by Katja“ auf 
              

17 comments on Offline or online?

  • Lady of Style

    Du hast in Wien natürlich eine tolle Auswahl an Geschäften – für mich ist online shopping mittlerweile zur Normalität geworden, da München eine Stunde Fahrt entfernt ist. Zalando lieben wir natürlich alle, mittlerweile ist die Auswahl an Schuhen und Bekleidung wirklich enorm!
    Deine silbernen Pumps sind wirklich schick zum Look, ich glaube, da werde ich mich mal näher umsehen…

    LG
    Annette | Lady of Style
    2×60€ Valentine's Legwear Giveaway

  • Dahlia

    I do both. I love shoppingoffline especially on a different city (or country if I can), but my trusted brands I more often order online. I might go toa store and find that perfect blouse, just not on my size, normally internet has the size/colour I'm looking for. So for me: both ones please 🙂

    I love your outfit, heels looks great and bring that something little extra to whole outfit!

    Hugs from Finland <3

    Dahlia
    http://xlelamaa.blogspot.fi/

  • Kati

    Danke für deinen lieben Kommentar! Ich shoppe auch lieber 'offline', am liebsten second hand und am liebsten alleine!
    Super Mantel, sieht schön warm aus!

    Hab einen ganz tollen Tag heut,
    -Kati

  • Nicky mywishstyle

    ciao Katja, I love shopping everytime and everywhere, on-line or direct to the shops….
    Your look is another time super, so chic and glam at the same time

    ciao

  • Conny

    Liebe Katja… da gebe ich Dir absolut recht. Wenn man genau weiß, was man möchte, ist Online-Shopping eine gute Sache – mit einem Stadtbummel kann es aber doch nicht mithalten. Seitdem meine Kinder auf der Welt sind, bin ich aber doch froh über die zahlreichen Onlineshops. Mit Kindern, die selbst noch keinen Spaß am Shoppen haben, macht es keinen Spaß durch die Läden zu bummeln. Mir nicht und meinen Kindern auch nicht 🙂 Deine silbernen Heels sind genial – ich habe mir letztes Jahr auch welche gekauft… und liebe sie heiß und innig. Auch Dein restliches Outfit trifft wieder genau meinen Geschmack 🙂 Liebe Grüße nach Wien, Conny

  • Ivana

    Another great mixture of styles, my dear Katja. You know I love when you do that! 🙂 Love your fur but I'm also totally in love with this dress! Kisses my dear!

  • Gaby Mayr

    Hallo Katja, heute gefällt mir dein Outfit besonders gut, denn dein Stilbruch ist absolut top.
    Sehr gut kombiniert.
    Liebe Grüße aus München
    Gaby
    Stylish-Salat

  • Romi M

    Sehr hübsches Outfit… die Felljacke ist einfach klasse 🙂
    Ich kann mich meistens nicht zwischen On- und Offline-Shopping entscheiden. Schuhe finde ich nur noch Online (liegt an meiner Größe), Klamotten probiere ist meistens lieber am 😉

    Liebste Grüße aus Berlin
    Romi
    Mein Blog romistyle.de

  • Sabina B

    Liebe Katja, also in letzter Zeit shoppe ich wieder mehr offline, denn wie du sagst, ist es besser, das Produkt wirklich anzufassen. Und den neuen Sport-Trend, den du hier zeigst, finde ich sehr schön. LG nach Wien aus FFM, Sabina OceanblueStyle

  • hellothanh

    Brrr…Katja, wie hälst du die Kälte aus? Ich shoppe sowohl online als auch offline – das entscheide nach Lust und Laune 🙂

  • Joanna - ThePlusSizeBlog

    Ich liebe geniale Stil-Mixe … und das hier ist definitiv ein genialer Stil-Mix 🙂 Du siehst echt klasse aus, ich bin wirklich begeistert 🙂 Der Mantel ist toll, das Kleid cool und die Schuhe.. ah die Schuhe.. wunderschön und so geschmackvoll! :))))

    Liebe Grüße,
    Joanna von theplussizeblog.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.