Peaches

Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich über zweistellige Plusgrade und Sonnenschein in Wien freue! Und wie viel Spaß das Fotografieren macht, wenn man dabei keine Erfrierungen und Fingern und Ohren erleidet … Und da ich aufgrund der Temperaturen immer mehr in Frühlingslaune gerate, war mir heute nach Pfirsichen. Allover. Ganz getreu meinem „monochrome“ Motto. Wer meinen Blog schon länger verfolgt weiß, dass ich meine Accessoires bzw. mein gesamtes Outfit gerne farblich aufeinander abstimme. Wie geht es euch mit monochromen oder Ton-in-Ton looks? You can not imagine how much I’m pleased about double-digit plus degrees and sunshine in Vienna!…

Achromatic

Monochrome looks verbinde ich einerseits mit einfärbigen Outfits bzw. Stücken aus derselben Farbfamilie, andererseits mit Outfits in „Unfarben“ wie schwarz, weiß und grau. Begriffe aus der Farblehre wie „unbunt“, „Unfarbe“ oder „reizarme Farbe“ werden diesen Farben meiner Meinung nach nicht gerecht. Ein schlichtes Outfit in grau, schwarz oder weiß kann manchmal viel mehr Reiz und Aussagekraft haben, als strahlende Farben oder Muster. Daher fühle ich mich in meinem zweiten Outfit meiner „monochrome collection“ nicht wie eine „reizarme graue Maus“. Denn manchmal braucht es einfach nicht mehr. Was meint ihr? On the one hand I associate one-colored outfits or rather pieces out…

Dark soul

In den letzten Tagen und Wochen haben mich viele Farben und Muster begleitet. Sowohl in meinen letzten Posts als auch auf den von mir verschlungenen Bildern und Beiträgen über die Fashion Week in Berlin und Haute Couture Show in Paris. Daher habe ich mich nach einem einfärbigen Outfit gesehnt – zurückhaltend, aber doch mit dem gewissen Etwas – und starte komplett in schwarz meine „monochrome collection“.  Beeinflussen Bilder, Gefühle, Trends, … Euren Style? Was hat Einfluss auf Eure Entscheidung, zu welchem Teil ihr in Eurem Kleiderschrank greift? In the last days and weeks many colors and patterns accompanied me. Both in my…

Leo, my love

Muster collection, Klappe die Dritte. Und endlich bekommt mein absolutes Lieblingsmuster die volle Aufmerksamkeit mit einem eigenen Post: Leo! Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass ich auf Leomuster stehe. Daher verliere ich ausnahmsweise keine vielen Worte, sondern verabschiede mich  ganz verliebt ins Wochenende <3 … Patterned collection, third take. At last my favorite pattern draw the full attention in an own post: leo! Those of you following my blog for some time know, that I’m really into leo pattern. Therefore I exceptionally don’t want to say many words, but take off quite in love for the weekend <3…