Modern worker’s pants

„Jeans sind Hosen, die gewöhnlich aus einem robusten Baumwollstoff hergestellt werden. Nach der Erfindung der Jeans durch Levi Strauss Ende des 19. Jahrhunderts verbreitete sich die Arbeiterhose sehr schnell bei Cowboys, Farmern, Eisenbahnleuten, Handwerkern und Schwerarbeitern.“ So lautet die Definition bei Wikipedia für „Jeans“. Obwohl ich weder Handwerkerin noch Schwerarbeiterin bin, trage ich gerne Jeans. Nicht sehr oft und so gut wie nie im Büro – aber in der Freizeit sehr gerne. Von Boyfriend über Röhre bis hin zu Schlag. Daher widme ich diese Woche meiner ganz persönlichen „jeans collection“ und zeige Euch unterschiedliche Looks. Mein heutiges Outfit ist typisch…

Meet me at Cornwall

Kennt ihr Filme von Rosamunde Pilcher? Ich muss gestehen, dass ich mir früher einige ihrer Filme angeschaut habe. Dabei hat mich vor allem die Landschaft rund um die britische Grafschaft Cornwall besonders fasziniert. Die teilweise unberührte Landschaft, rauen Steilküsten, malerischen Fischerdörfer und antiken Monumente haben es mir besonders angetan. Unsere Shooting-Location für meinen dritten Look der „flower collection“ hat mich an die wunderschöne Kulisse von Cornwall erinnert. Und auch mein Outfit lässt mich an die Farben und die Flora dieser Region denken. Sanft, mild, entspannt und traditionell, aber auch rau, eigenwillig und farbenfroh. – Wart ihr bereits in dieser südwestlichsten…

Lady of the Camellias

Ich muss gestehen, dass ich ganz überrascht war, wie gut meine letzten Fotos in der verschneiten Winterlandschaft bei Euch angekommen sind! Danke dafür! Dennoch waren mein Lieblingsfotograf und ich am Wochenende auf der Suche nach überdachten bzw. nicht verschneiten Shooting-Locations und sind dabei vor der Wiener Staatsoper fündig geworden. Bis auf ein paar verirrte Schneeflocken eine herrlich „geschützte“ location, die hoffentlich nicht nur mir gefällt. Übrigens: Meine Lieblingsoper „La Traviata“ von Giuseppe Verdi (nach dem Roman „Die Kameliendame“) habe ich bereits neun mal in der Staatsoper gesehen. Und im März eventuell ein zehntes Mal … Um diesem geschichtsträchtigen Gebäude würdig…

Winter wonderland

Schnee, Schnee und nochmals Schnee. Ich wohne seit 15 Jahren in meiner Wahlheimat Wien – habe aber noch nie so viel Schnee in „meiner“ Stadt wie diesen Winter gesehen. Auch dieses Wochenende ist der Winter erneut über Wien herein gebrochen. Trotzdem bin ich nach wie vor auf Frühling eingestellt und starte daher diese Woche meine „flower collection“. Denn Blumenmuster sind einer der schönsten Fashion Trends 2013 – wie nicht nur ich finde, sondern auch viele Designer. Egal ob bunt oder schwarz-weiß, auf Hosen, Röcken oder Accessoires. Marc Jacobs, Anna Sui, Christian Dior oder Stella McCartney setzen auf florale Prints. Obwohl…