Browsing Categorytravels

Pink summer dress

Schlichte Sommerkleider in knalligen Farben. Kurz und bündig ist das die Zusammenfassung meiner aktuellen Lieblingsgarderobe. Vor allem im Sommerurlaub liebe ich schlichte Kleider mit dem gewissen Etwas – zum Beispiel einem Neckholder-Ausschnitt, asymmetrischen Schnitt oder interessanten Saumabschluss wie bei diesem Kleid. Und das Ganze am liebsten in kräftigen Farben wie blau, gelb, korallrot oder pink, locker geschnitten und aus luftigen Stoffen. Dieses Kleid habe ich bei einem tollen Abendessen in unserem Hotel getragen, dazu eine handgefertigte Kette aus Chania in Kreta. Ein Abendlook für den Urlaub, wie ich ihn besonders gerne mag 🙂 … Und damit ich Euch noch ein bisschen (mehr)…

Blue white

Typisch Griechenland. Auch wenn es nicht sonderlich kreativ und ein wenig oberflächlich klingt: Die Farben blau-weiß gehören für mich zu Griechenland bzw. den griechischen Inseln genau so wie die Mythologie, der Weinbau & Olivenanbau, eine artenreiche Flora, kulturelle Vielfalt, mediterrane Küche uvm. Daher zeige ich Euch heute ein „typisch griechisches“ Urlaubs-Outfit, das ich bei einem Ausflug entlang der Nordküste getragen habe. OK, ich habe es nicht zu 100 % so getragen: Die peep toes habe ich gegen bequeme Birkenstocks getauscht 🙂 … Die Fotos sind übrigens beim wunderschönen & noch bewohnten Kloster Faneroméni (in der Nähe von Agios Nikolaos) entstanden, das…

Blue Crete

    Unser Urlaub in Kreta. Wie ich Euch bereits erzählt habe und ihr auf Instagram und Facebook verfolgen konntet, haben mein Schatz und ich eine wunderschöne Woche Urlaub auf Kreta verbracht. Nicht wirklich überraschend stelle ich Euch daher diese Woche drei meiner Urlaubsoutfits im Rahmen meiner „summer holiday collection“ vor. Um Euch ein kleines bisschen an unserem Urlaub teilhaben zu lassen, zeige ich Euch auch Fotos von unserem Hotel Minos Palace und unseren schönsten Ausflügen nach Agios Nikolaos, Spinalonga, Chania, Rethymnon, Iraklion und Sitia. Ein Urlaub auf der Insel Kreta kann ich Euch absolut empfehlen, da sie nicht nur „typisch griechisch“, sondern sehr abwechslungsreich ist und…

Bregenz – Das Mehr am See

Blogger-Treffen in meiner Heimat Vorarlberg. Wie die meisten von Euch wissen, lebe ich seit 16 Jahren in Wien. Geboren bin ich aber in Vorarlberg – dem westlichsten Bundesland von Österreich, das an Deutschland und die Schweiz grenzt. So sehr ich mein „Ländle“ liebe – ich schaffe leider nur zwei bis drei Besuche pro Jahr. Umso mehr habe ich mich über die Einladung von Casinos Austria und Bregenz Tourismus zu einem Bloggertreffen in Bregenz am letzten Wochenende gefreut. Bei einem wunderbaren Abendessen im Casino-Restaurant Falstaff wurden Reiseblogger aus Österreich, Deutschland und der Schweiz die vielfältigen Sehenswürdigkeiten in der Region Bregenz schmackhaft…