Posts Tagged‘summer uniform’

Boho Trend 2017: Maxikleid aus Denim

Alle Jahre wieder: Sommer-Klassiker Hippie Style. Und alle Jahre wieder freue ich mich! Auf meine Maxiröcke, Hippiekleider, Keilabsatz-Sandaletten, Wildleder-Umhängetaschen und alles, was nach Boho, Hippie und Ethno aussieht. Warum? Weil dieser Stil ganz einfach gute Laune macht, super bequem ist und positive Energie & Lebensfreude pur versprüht. Und was in der heißen Jahreszeit besonders wichtig ist: Durch die luftigen Stoffe und weiten Schnitte kommt man nicht so schnell ins Schwitzen! Da ich im Alltag allerdings nicht unbedingt nach Woodstock oder Coachella aussehen möchte (auf Festivals gerne ja), trage ich den Hippie & Bohl-Stil etwas gemäßigter. So wie heute! Das dünne, luftige Maxikleid, die Keilabsatzsandaletten und…

Sommer Outfit: Palazzo-Hose & Neckholder-Bluse

  Streifen, weit & schulterfrei in blau-weiß. Die Grundzutaten meines heutigen Outfits: Klassische Sommer-Basics mit besonderen Schnitte bzw. Details. Und genau das mag ich am heutigen Look besonders gerne! Die extraweite Palazzohose von Mango (alt) und die vorne geknotete Neckholder-Bluse von Zara (aktuell) gibt den klassisch-eleganten Basics einen frischen & coolen Touch. Und das ist das Zweite, was ich an den heutigen Basics so gerne mag: Sie sind unglaublich vielfältig und passen zu vielen Looks, Stilen & Anlässen. Die Palazzo-Hose trage ich auch gerne zu einem cropped top, einer überlangen Weste oder einer Carmen-Bluse. Die Neckholder-Bluse passt auch sehr gut zu kurzen Stoff- oder Denim-Shorts, Culottes oder Skinny-Jeans.…

Sommerlook: Paper bag pants, Wedges & Carmentop

    Outfit: Chic & casual im Sommer. Leichte Marlene- oder Karottenhose mit Paperbag-Taille, luftige Kleider, Jumpsuits, flatternde Maxiröcke, schulterfreie Tops und bequeme Schuhe wie Sandalen oder Wedges. Das sind die Hauptbestandteile meiner Sommergarderobe. Denn ich will auch im Sommer meinem chic & casual-Style treu bleiben und trage daher gerne bequeme, leichte & lässig-elegante Kleidung. Und mein heutiger Look fällt in genau diese Kategorie: Die super leichte Hose kombiniere ich mit einem asymmetrischen Body mit Volants, sommerlichen Keilabsatz-Sandaletten & einer Bucket Bag. Passend sowohl fürs Büro als auch das Abendessen danach 🙂 … – Findet ihr auch? Wie gefällt Euch mein heutiger Look?…

Urban festival look

  Urbanes Festival Outfit für die Frau Ü30. Alle Jahre wieder finden sich in sämtlichen Frauenzeitschriften unzählige Styling-Tipps für international bekannte Sommerfestivals wie Coachella. Viele Looks davon gefallen mir gut, da sie wie eine Auszeit vom Alltag wirken, an Woodstock erinnern und Freiheit & Spaß vermitteln. Allerdings sind die wenigsten Looks davon alltagstauglich und für Frauen um die 40 nicht unbedingt geeignet. Daher habe ich das Thema „festival look“ im Rahmen meiner dieswöchigen „pants collection“ für Frauen jenseits von 18 ein bisschen alltagstauglicher bzw. für die Stadt gestylt: Mit einer Lederhose mit Schnürung, einem Fransengilet und einer Crossbody Bag aus Rauleder. – Was sagt…