Posts Tagged‘spring summer classics’

Monochromes Outfit: Nude von Kopf bis Fuß

  Businesslook für den Sommer: Blouson & Track pants. Wie ihr wisst, arbeite ich nicht nur als Bloggerin, sondern auch in der Kommunikationsberatung für unterschiedliche Unternehmen bzw. Branchen. Und obwohl ich einen klaren Stil habe, passe ich ihn immer meinen Terminen bzw. Kunden an. Mit einem Maxirock, Carmenbluse & Espadrilles zum Mode-Kunden? Ja! Aber zur Vorstandssitzung beim Industrie-Kunden? Nein! Da setze ich auf klassischere Kombinationen, die ich modern und „Katja-like“ interpretiere. Mein heutiges Outfit ist genau so ein Fall. Mit einem traditionellen Hosenanzug oder klassischen Kostüm würde ich zwar oft passend gekleidet sein – aber für meinen Geschmack auch zu streng und konservativ.…

Sommerlook: Paper bag pants, Wedges & Carmentop

    Outfit: Chic & casual im Sommer. Leichte Marlene- oder Karottenhose mit Paperbag-Taille, luftige Kleider, Jumpsuits, flatternde Maxiröcke, schulterfreie Tops und bequeme Schuhe wie Sandalen oder Wedges. Das sind die Hauptbestandteile meiner Sommergarderobe. Denn ich will auch im Sommer meinem chic & casual-Style treu bleiben und trage daher gerne bequeme, leichte & lässig-elegante Kleidung. Und mein heutiger Look fällt in genau diese Kategorie: Die super leichte Hose kombiniere ich mit einem asymmetrischen Body mit Volants, sommerlichen Keilabsatz-Sandaletten & einer Bucket Bag. Passend sowohl fürs Büro als auch das Abendessen danach 🙂 … – Findet ihr auch? Wie gefällt Euch mein heutiger Look?…

Spring fever with stripes, mules & culottes

  Gestreift, kurz & flach in den Frühling. Ich gehe fremd. Und zwar schon länger. In den letzten Wochen & Monaten betrüge ich immer wieder meine eigentliche große Liebe – High Heels. Obwohl ich sehr gerne und häufig High Heels trage, wechsle ich immer öfter zum flachen Lager. Flache Schuhe machen zwar keinen schlanken, eleganten Fuß und sie strecken nicht. Aber: Schuhe wie Sneakers oder Mules lassen viele Looks einfach lässiger & trendiger aussehen. Und zum anderen sind sie einfach bequemer – vor allem dann, wenn man viel unterwegs ist oder Schmerzen am Knöchel hat (so wie ich im Moment, da ich mit dem Training ein bisschen übertrieben habe …). Daher…

Boho outfit with mules & denim culottes

Never-ending love story: Culottes & mules. Diejenigen unter Euch, die nichts mit Culottes und Mules anfangen können, müssen jetzt stark sein. Denn meine Outfits mit diesen beiden trend pieces gehen weiter. Und weiter. Und weiter … Aber was soll ich sagen? Wenn man bis über beide Ohren verliebt ist, kann man vom Objekt der Begierde einfach nicht genug bekommen 🙂 … Daher zeige ich Euch in meinem heutigen Outfit eine weitere Kombination aus Culottes & Mules. Und da ich im Frühling Boho-Styles & Layering sehr gerne mag, kombiniere ich zu meinen Culottes und den neuen, super bequemen schwarzen Mules eine Off-Shoulder Bluse und…