Posts Tagged‘monochrome’

Zweiteiler aus Cashmere: Version 2.0

Bei den Worten „Zweiteiler aus Cashmere“ denken die meisten vermutlich an ein – sagen wir mal – gediegenes Twinset von Oma. Aber ein lässiger Maxirock mit Bindegürtel und dazugehörender Kapuzenpulli? Oder coole Track-Pants mit passendem Oversize-Rolli? Daran denken vermutlich die wenigsten. Aber genau so sieht die neue Kaschmir-Kollektion von C&A aus. Denn abgesehen von Klassikern wie Westen, Pullis oder Schals setzt C&A in der aktuellen Kollektion auf super trendige Teile wie Maxiröcke, Maxikleider, Hosen, Hoodies & Overalls (!). Vor allem in die Maxiröcke, Kapuzenpullis, Hosen & den Overall habe ich mich sofort verliebt und mir daher einige Teile besorgt. Aber…

Monochromes Herbst Outfit: Layering in Strick & Kaschmir

  5 Grad und Nebel in der Früh. 20 Grad und Sonne am Nachmittag. Was zieht man bei solchen Temperaturschwankungen im Spätsommer bzw. frühen Herbst am besten an? Ich setze auf das gute, alte Layering – bevorzugt aus weichen Natur-Materialien wie Seide, Baumwolle, Strick oder Leder. Und bevorzugt monochrom gestylt. Denn ein Outfit aus nur einer Farbfamilie wirkt immer besonders elegant – und das finde ich gerade beim Layering besonders schön. Bei meinem heutigen Look habe ich daher auf unterschiedliche Weiß- & Beigetöne in Strick, Kaschmir & Leder zurückgegriffen. Falls ihr Euch fragt, ob ich bei 5 Grad keine Strumpfhose…

Herbst Outfit: Glamrock mit Lederröhre, Blazer & Boots

Manchmal muss es einfach rockig sein. Mit viel Leder, coolen Boots und ganz in Schwarz. Mal so richtig heavy mit viel Nieten, abgewetztem Leder und altem ACDC-Shirt, mal etwas femininer in der Glamrock-Variante. Wenn mir der Sinn nach einer feminin-gemäßigtem Glamrock-Version ist, trage ich am liebsten eine  Lederröhre und kombiniere eine lange Bluse, einen Blazer und Boots dazu. Ein paar schöne Details wie Schmuck & Tasche dazu – fertig ist ein Herbst-Outfit fürs Kino oder den Brunch am Wochenende. – Wie gefällt Euch der Glamrock-Stil? Und was sagt ihr zu meinem heutigen Outfit?              …

Shades of red: Outfit in Bordeaux, Koralle & Weinrot.

Ich liebe die Farbe Rot. In allen Schattierungen. Von einem kräftigen Korallrot, über ein klassisches Karminrot bin hin zum eleganten Bordeaux. Während ich im Sommer gerne zu knalligen Rottönen wie Koralle greife, bevorzuge ich im Herbst & Winter dunklere Töne wie Bordeaux und Weinrot. Aber unterschiedliche Rottöne mixen? Fand ich bisher eher schwierig. Wenn ich Rot von Kopf bis Fuß getragen habe, so habe ich mich entweder für gelb- oder blaustichige Rottöne entschieden – wie zum Beispiel hier, hier oder hier. Gemixt habe ich warme und kalte Rottöne bisher nicht. Bis zum letzten Wochenende. Denn da habe ich meine weinroten…