Posts Tagged‘fashion inspiration’

Winter Outfit: Schwarz von Kopf bis Fuß.

Bin ich depressiv oder in Trauer? Nein und nochmals Nein. Ist mir die Lust an Farbe vergangen? Auch hier ein klares Nein. Warum denn schon wieder ein Outfit in einer Nichtfarbe? Der letzte Look war ja bereits komplett in Grau. Vielleicht deshalb, weil mein Leben zur Zeit bunt und abwechslungsreich genug ist. Vielleicht deshalb, weil mir im Moment mehr nach schlichtem Styling und weniger nach fancy Modemaus ist. Vielleicht deshalb, weil ich zeigen will, dass weniger oft mehr ist. Was nicht heißt, dass cleane Outfits langweilig sein müssen. Auch wenn ich auf Schlichtheit setze, garniere ich meine Looks immer mit…

Zum Muttertag: Frühlingslooks für Mutter & Tochter

    Shooting mit meiner Mama für das Magazin „Madonna“! Wie ihr auf Instagram & Facebook verfolgen konntet, fand vor zwei Wochen etwas ganz Besonderes statt: Ein „Mama-Tochter-Shooting“ für das österreichische Frauenmagazin „Madonna“ anlässlich des morgigen Muttertags. Aber nicht mit irgendeiner Mutter – sondern mit meiner lieben Mama! Eine Premiere in meinem Leben und auf meinem Blog 🙂 … Dieser Freitag vor zwei Wochen war auch deshalb ein ganz besonderer Tag für uns beide, weil meine Mama und ich von einem unglaublich tollen Team betreut wurden. Die großartige Stylistin Nina Kippliger und ihre Mitarbeiterin Marlena haben für meine Mama und mich aus der aktuellen C&A-Frühlings-Kollektion sechs wunderschöne Frühlings-Looks kreiert, meine Lieblingsvisagistin Martina…

C&A’s F/W collection 2017: Presentation in Antwerp

    Style, Trend, Qualität, Nachhaltigkeit & Spaß. Sind das Begriffe, die mit C&A in Verbindung gebracht werden? Die meisten werden diese Frage vermutlich mit „Nein“ beantworten. Und bis vor ca. 4 Jahren hätte auch ich klar „Nein“ gesagt. Der Kauf dieser roten Lederhose bei C&A für ein Dirndl-Clubbing hat aber alles verändert. Warum? Bis zum Sommer 2013 war ich der Meinung, dass ich bei C&A abgesehen von der Trachtenabteilung nichts für mich finden werde. Mit der Lederhose in der Hand bin ich damals aber dennoch durch die Filiale spaziert und habe festgestellt, dass es auch außerhalb von Dirndln & Co. überraschend tolle Teile gibt. Und…