Posts Tagged‘clean chic’

Modetrend 2018: Power Dressing mit Hosenanzug.

Power Dressing mit Hosenanzug in Statement-Farben: Revival & Modetrend 2018. Als Frau jenseits der Dreißig erinnert man sich nur zu gut an die Hosenanzüge und Kostüme der 80er und 90er. Allerdings sind viele der Erinnerungen nicht nur positiv. Denn die damaligen Hosenanzüge und Kostüme hatten mit den aktuellen Trendteilen meist sehr wenig gemeinsam. Damals lag der Fokus auf maskuliner Seriosität und tougher Karriere-Lady à la Diane Keaton im Film „Baby Boom“ (übrigens einer meiner Lieblingsfilme – obwohl ich nichts mit Kindern anfangen kann) mit überdimensionierten Schulterpolstern und weiten Schnitten. Heute sind die Zweiteiler zwar immer noch elegant und „Business-tauglich“, aber…

Sommer Outfit in schwarzer Seide: Layering mit Palazzo Hose und asymmetrischem Top.

Klassiker für den Sommer: Outfit mit Seide, Layering & elegantem Schwarz. Je höher die Temperaturen steigen und je mehr es in Richtung Sommer geht, bevorzuge ich luftige & leichte Outfits. Am liebsten in weichen Materialien wie Seide, leichter Baumwolle oder Chiffon. Gerne in strahlenden Knallfarben, leisen Pastelltönen, bunt gemustert oder Nichtfarben wie Weiß oder Schwarz. Hauptsache, es entspricht meiner Stimmung und passt zu meiner Tagesplanung. Letztes Wochenende war mir bei 28 Grad (!) nach einem schlichten, cleanen Outfit mit „dem gewissen Etwas“, das für ein Event bzw. Abendessen geeignet war. Da ich es sowohl luftig-bequem, als auch lässig-elegant wollte, entschied…

Frühlings-Outfit: Chic & casual mit Track Pants, weißer Bluse und Slip On Sneakers.

Frühlings-Outfit: Wie style ich eine weiße Bluse chic & casual? Mein letztes Date mit ihr ist schon sehr lange her. Mit ihr, meiner geliebten Jogginghose. Warum eigentlich? Vermutlich habe ich mich an ihr satt gesehen und mich von anderen Beinkleidern umschmeicheln lassen. Von Jeans, Lederröhren, Kaschmirröcken, Wanderhosen und vielem mehr. Aber als ich letztes Wochenende mein Ankleidezimmer umgeräumt und ausgemistet habe, wurde mir plötzlich sehr warm ums Herz. Gut, zum Teil mag das auch an den herrlichen Frühlingstemperaturen gelegen haben. Aber zum großen Teil lag es daran, dass ich meine „track pants Abteilung“ wieder entdeckt habe. Meine straßentauglichen Jogginghosen aus…

Business Outfit für den Winter Teil 2: Tweedrock & Strickpullover.

Muss ein Business-Outfit immer leise & in gedeckten Tönen sein? Nein! Warum war denn mein letzter Look von Kopf bis Fuß in monochromem, zurückhaltendem Beige & Greige? Weil’s mir gut gefällt! Aber genau so gerne trage ich kräftige Powerfarben wie Rot oder Blau. Auch im Büro oder in Meetings. Das hängt bei mir immer von meiner Lust & Laune ab. Es gibt Tage, da ist mir nach Schwarz und einem cleanem Look. An anderen Tagen greife ich zu frischen Pastelltönen. Und manchmal müssen es knallige Farben sein – in Form von Farbtupfern oder sogar als Colour Blocking. So wie bei meinem…