Posts Tagged‘chic ’n casual’

Sommer Outfit in schwarzer Seide: Layering mit Palazzo Hose und asymmetrischem Top.

Klassiker für den Sommer: Outfit mit Seide, Layering & elegantem Schwarz. Je höher die Temperaturen steigen und je mehr es in Richtung Sommer geht, bevorzuge ich luftige & leichte Outfits. Am liebsten in weichen Materialien wie Seide, leichter Baumwolle oder Chiffon. Gerne in strahlenden Knallfarben, leisen Pastelltönen, bunt gemustert oder Nichtfarben wie Weiß oder Schwarz. Hauptsache, es entspricht meiner Stimmung und passt zu meiner Tagesplanung. Letztes Wochenende war mir bei 28 Grad (!) nach einem schlichten, cleanen Outfit mit „dem gewissen Etwas“, das für ein Event bzw. Abendessen geeignet war. Da ich es sowohl luftig-bequem, als auch lässig-elegant wollte, entschied…

Frühlings-Outfit: Chic & casual mit Track Pants, weißer Bluse und Slip On Sneakers.

Frühlings-Outfit: Wie style ich eine weiße Bluse chic & casual? Mein letztes Date mit ihr ist schon sehr lange her. Mit ihr, meiner geliebten Jogginghose. Warum eigentlich? Vermutlich habe ich mich an ihr satt gesehen und mich von anderen Beinkleidern umschmeicheln lassen. Von Jeans, Lederröhren, Kaschmirröcken, Wanderhosen und vielem mehr. Aber als ich letztes Wochenende mein Ankleidezimmer umgeräumt und ausgemistet habe, wurde mir plötzlich sehr warm ums Herz. Gut, zum Teil mag das auch an den herrlichen Frühlingstemperaturen gelegen haben. Aber zum großen Teil lag es daran, dass ich meine „track pants Abteilung“ wieder entdeckt habe. Meine straßentauglichen Jogginghosen aus…

Modetrends Frühling 2018: Knallfarben, weiße Anzüge & Punkte. 

Must haves für den Frühling: Korallroter Blazer, Jeans & Oversized Oberteile. Auf welche Modetrends freut ihr euch im Frühling 2018 am meisten? Auf Slipdresses, weiße Anzüge, Trenchcoats, Punkte, Knallfarben, Pastellfarben, asymmetrische Ausschnitte, Fransen, Transparenz, dunkler Denim, Samt, schulterfrei, Glanz & Glitter, Blumenprints oder Streifen? Diese Saison scheint wohl das Motto „bunte Vielfalt“ zu gelten und die Trendpalette reicht von zarten Frühlingsklassikern wie Pastellrosa und Blümchen, über maskuline Trenchcoats und cleane Streifen bis hin zu sportlichem Denim und lockeren Oversized-Schnitten. Ich muss sagen, dass ich mich über die meisten dieser Trends freue! Einerseits, weil ich einen Großteil davon bereits im Ankleidezimmer…

Off-shoulder Pullover, Jeans & Perlen: Mein winterlicher Frühlingslook.

Winter oder Frühling? Minus 10 Grad oder plus 10 Grad? Daunenmantel & gefütterte Boots oder neue Modetrends? Der Februar kann alles. Und ich will alles. Ich liebe den Winter und ich liebe es, mich in Cashmere-Cardigans & gestrickte Pullis einzukuscheln. Aber genau so sehr freue ich mich auf den Frühling mit seinen wärmenden Sonnenstrahlen und auf die neuen Kollektionen mit viel Farbe & Leichtigkeit. Was also tun im Februar? Die beiden „Welten“ vereinen und mit einem frühlingsblauen, schulterfreien Pulli, einer Glam-Jeans und High Heels in Richtung März marschieren. Und vorsichtshalber dicke Stiefel und einen gefütterten Mantel dabei haben 🙂 ……