Posts Tagged‘black’

Herbst Outfit: Glamrock mit Lederröhre, Blazer & Boots

Manchmal muss es einfach rockig sein. Mit viel Leder, coolen Boots und ganz in Schwarz. Mal so richtig heavy mit viel Nieten, abgewetztem Leder und altem ACDC-Shirt, mal etwas femininer in der Glamrock-Variante. Wenn mir der Sinn nach einer feminin-gemäßigtem Glamrock-Version ist, trage ich am liebsten eine  Lederröhre und kombiniere eine lange Bluse, einen Blazer und Boots dazu. Ein paar schöne Details wie Schmuck & Tasche dazu – fertig ist ein Herbst-Outfit fürs Kino oder den Brunch am Wochenende. – Wie gefällt Euch der Glamrock-Stil? Und was sagt ihr zu meinem heutigen Outfit?              …

Teil 5 Modetrends H/W 2017: Hosenanzug in Samt & Seide.

Und weiter geht’s mit dem Trend-Thema „power dressing mit Hosenanzug“. Denn wie ihr wisst, erleben Hosenanzüge im H/W 2o17 ein großes Revival. Allerdings reden wir nicht von langweiligen Business-Anzügen, sondern von extravaganten Zweiteilern mit lässigen Schnitten (zB Marlenehosen, Maskulin- oder Pyjamalook), edlen Stoffen (zB Satin oder Samt) und auffälligen Farben & Mustern (zB Streifen, Blumen oder Rot). Von unglaublich lässigen Interpretation eines 80er Klassikers. Ein Trend der mir besonders gut gefällt, da er perfekt zu meinem „chic & casual Style“ passt. Daher habe ich meinen lockeren Seiden-Zweiteiler wieder mal ausgegraben, einen neuen Samt-Blazer im Pyjama-Stil und Glitzer-Flats dazu kombiniert. Fertig ist…

Sommer-Outfit: Vokuhila-Maxikleid mit Neckholder

Was soll ich machen? Ich kann nicht anders, als mich erneut in ein langes Kleid zu hüllen und es Euch zu zeigen. Aber dieses Maxidress ist einfach zu schön, um es Euch vorzuenthalten! Und das habe ich ohnehin schon viel zu lange. Denn obwohl das Kleid zu meinen liebsten Sommerstücken zählt und obwohl ich es bereits seit einem Jahr besitze, habe ich es noch nie auf meinem Blog gezeigt. Am liebsten trage ich das Kleid übrigens sehr pur, damit es am besten zur Wirkung kommt. Das heißt, dass ich meine Accessoires wie Ohrringe oder Clutch farblich auf die türkisen Steine…

Boho Outfit: Gehäkelter Overall & lange Strickweste

Sommer, Sonne & Urlaubszeit! Und was passt dazu? Abgesehen von leckeren Cocktails am Strand? Bikinis, kurze Shorts & schulterfreie Tops und luftige Röcke, Kleider & Overalls im Ethno- bzw. Bohl-Stil. Meine treuen LeserInnen wissen, dass ich im Sommer gerne auf einen „elegant-gemäßigten Hippie-Look“ zurückgreife, da er wie kein anderer Stil die sommerlich-entspannte Leichtigkeit & Lebensfreude versprüht. Aber passt dieser sehr auffällige Stil auch fürs Büro? Absolut ja! Vorausgesetzt, man greift nicht auf zu viele unterschiedliche Ethno-Elemente (Fransen, Volants, Stickereien, …) zurück, sondern konzentriert sich auf ausgewählte Details. So wie ich bei meinem heutigen Look, bei dem ich mich auf eine Materialfamilie (Strick bzw. Häkelei) und…