Posts Tagged‘black & white’

Modetrend 2018: Power Dressing mit Hosenanzug.

Power Dressing mit Hosenanzug in Statement-Farben: Revival & Modetrend 2018. Als Frau jenseits der Dreißig erinnert man sich nur zu gut an die Hosenanzüge und Kostüme der 80er und 90er. Allerdings sind viele der Erinnerungen nicht nur positiv. Denn die damaligen Hosenanzüge und Kostüme hatten mit den aktuellen Trendteilen meist sehr wenig gemeinsam. Damals lag der Fokus auf maskuliner Seriosität und tougher Karriere-Lady à la Diane Keaton im Film „Baby Boom“ (übrigens einer meiner Lieblingsfilme – obwohl ich nichts mit Kindern anfangen kann) mit überdimensionierten Schulterpolstern und weiten Schnitten. Heute sind die Zweiteiler zwar immer noch elegant und „Business-tauglich“, aber…

Business Outfit mit Punkten für den Sommer: Mustermix in schwarz-weiß.

Mustermix mit Punkten: Business Outfit für den Sommer mit Bleistiftrock & Blouson in schwarz-weiß. Ich style mich gerne. Mal trendig & ausgefallen, mal clean & sophisticated. Je nach Lust & Laune, Anlass & Temperaturen. Dabei stehe ich selten lange und ratlos vor dem Kleiderschrank. Meistens weiß ich sehr schnell, wo nach mir der Sinn steht und was (mir) passt. Ausnahme: Bei 30 Grad im Schatten finde ich es schwierig, jeden Tag einen neues sommerlichen Look fürs Büro zu kreieren. Denn meine Anforderungen an ein Business Outfit fürs Büro bzw. Meetings & Termine sind hoch. Einerseits soll mein Outfit soll nicht…

Modetrends 2018: Sommer Outfit mit Maxirock, Streifen & Oversized Blazer

Meine Highlights & Must Haves für Frühling/Sommer: Modetrends 2018. Auf welche Modetrends freue ich mich diese Saison am meisten? Ganz klar auf Oversized-Oberteile, maskulin-androgyne Schnitte, Blazer, Maxiröcke, Slipdresses und viel Farbe & Muster wie Blumen oder Streifen. Wenig verwunderlich, dass ich mich daher sofort in diesen Zweiteiler verliebt habe. Mit einer Bluse oder hochgeschlossenem Oberteil ideal fürs Büro, mit einem Top perfekt für die Freizeit! – Auf welche Modetrends 2018 freut ihr Euch am meisten? Und wie gefällt Euch mein heutiger Look? Wäre der was für Euch?                          …

Winter Outfit: Schwarz von Kopf bis Fuß.

Bin ich depressiv oder in Trauer? Nein und nochmals Nein. Ist mir die Lust an Farbe vergangen? Auch hier ein klares Nein. Warum denn schon wieder ein Outfit in einer Nichtfarbe? Der letzte Look war ja bereits komplett in Grau. Vielleicht deshalb, weil mein Leben zur Zeit bunt und abwechslungsreich genug ist. Vielleicht deshalb, weil mir im Moment mehr nach schlichtem Styling und weniger nach fancy Modemaus ist. Vielleicht deshalb, weil ich zeigen will, dass weniger oft mehr ist. Was nicht heißt, dass cleane Outfits langweilig sein müssen. Auch wenn ich auf Schlichtheit setze, garniere ich meine Looks immer mit…