Sportoutfit von Puma: Funktional & stylish

Anforderungen an gute Sportkleidung. Beim Sport habe ich sehr hohe Ansprüche. An mich selbst (meine Erfahrungen mit dem BBG von Kayla Itsines siehe hier), an die verwendeten Geräte (über mein Equipment fürs Home-Fitness habe ich diesen Beitrag und diesen hier verfasst) und auch an die Kleidung. Denn durch hochwertige Sportkleidung kann ich meine Leistungsfähigkeit beim Sport optimieren, den Spaß erhöhen & nebenbei noch gut aussehen! Was genau sind nun aber meine Anforderungen an Sportkleidung?       Individualität: Damit meine ich nicht, dass ich individuell gefertigte Kleidung benötige. Sondern, dass die Wahl der Sportkleidung mit der Wahl der Sportart zusammenhängt. Ich muss mir…

Meine Gesichtspflege mit Reviderm & Urania Beauty

Zwei Spezialisten für dermatologische & medizinische Kosmetik. Ich habe keine perfekte Modelhaut mit einem beneidenswerten „glow“. Mit meinen 38 Jahren habe ich eine Mischhaut, kämpfe immer wieder mal mit Unreinheiten (ich habe vor eineinhalb Jahren die Pille abgesetzt, weil ich nicht mehr hormonell verhüten möchte), habe ein paar Pigmentflecken und erste Falten. Um meine Haut tiefenzureinigen, zum Strahlen zu bringen und die Zellerneuerung anzukurbeln, habe ich mich Ende Februar für einige Gesichtsbehandlungen beim Fachinstitut für Dermakosmetik „Urania Beauty“ im 1. Bezirk entschieden. Genauer gesagt: Für apparative Kosmetik und auf die Behandlungen abgestimmte dermatologische Kosmetik, die mein Hautbild nachhaltig & langfristig…

Boho Trend 2017: Maxikleid aus Denim

Alle Jahre wieder: Sommer-Klassiker Hippie Style. Und alle Jahre wieder freue ich mich! Auf meine Maxiröcke, Hippiekleider, Keilabsatz-Sandaletten, Wildleder-Umhängetaschen und alles, was nach Boho, Hippie und Ethno aussieht. Warum? Weil dieser Stil ganz einfach gute Laune macht, super bequem ist und positive Energie & Lebensfreude pur versprüht. Und was in der heißen Jahreszeit besonders wichtig ist: Durch die luftigen Stoffe und weiten Schnitte kommt man nicht so schnell ins Schwitzen! Da ich im Alltag allerdings nicht unbedingt nach Woodstock oder Coachella aussehen möchte (auf Festivals gerne ja), trage ich den Hippie & Bohl-Stil etwas gemäßigter. So wie heute! Das dünne, luftige Maxikleid, die Keilabsatzsandaletten und…

Sommer Outfit: Palazzo-Hose & Neckholder-Bluse

  Streifen, weit & schulterfrei in blau-weiß. Die Grundzutaten meines heutigen Outfits: Klassische Sommer-Basics mit besonderen Schnitte bzw. Details. Und genau das mag ich am heutigen Look besonders gerne! Die extraweite Palazzohose von Mango (alt) und die vorne geknotete Neckholder-Bluse von Zara (aktuell) gibt den klassisch-eleganten Basics einen frischen & coolen Touch. Und das ist das Zweite, was ich an den heutigen Basics so gerne mag: Sie sind unglaublich vielfältig und passen zu vielen Looks, Stilen & Anlässen. Die Palazzo-Hose trage ich auch gerne zu einem cropped top, einer überlangen Weste oder einer Carmen-Bluse. Die Neckholder-Bluse passt auch sehr gut zu kurzen Stoff- oder Denim-Shorts, Culottes oder Skinny-Jeans.…