Relaunch collected by Katja: Vom Fashion & Travel Blog zum Lifestyle Blog.

605 Beiträge. 4 Jahre, 3 Monate, 1 Woche und 5 Tage. Viele großartige Reisen & wunderbare Bekanntschaften, Leidenschaft & Erfolge, Zweifel & Enttäuschungen und jede Menge wertvolle Erfahrungen. Es ist so weit: Die Zeit ist überreif für etwas Neues. Denn seit meinem Blogstart im November 2012 habe ich mich verändert: Ich habe viel Neues entdeckt und gelernt, Altlasten verabschiedet, Interessen haben sich gefestigt, Grenzen verschoben und gelockert.

Als mein Blog am 12.11.2012 online ging, wollte ich meiner Leidenschaft für Mode & Fotografie schlicht und einfach einen konstanten Raum in meinem Leben geben – und diesen Raum auch mit anderen Menschen teilen. Meine „personal style posts“ zu wöchentlich wechselnden Themen entwickelten sich schnell vom gemeinsamen Hobby meines Verlobten bzw. Fotografen und mir zum lebensbestimmenden Fixpunkt. Und zwar mit allen Vor- und Nachteilen. Das ganze Wochenende faulenzend auf der Couch verbringen? Bei 40 Grad lieber im Schwimmbad und bei -15 Grad lieber eingemümmelt auf der Couch sitzen? Fehlanzeige! Die durchschnittlich drei Outfits für die nächste Woche mussten geshootet werden. Ja, manchmal war das Bloggen von Glamour & Spaß sehr weit entfernt. Die Lust am Bloggen bei Null angelangt. Aber die Konsequenz und harte Arbeit zahlten sich aus. Positive Rückmeldungen von den ersten Lesern & Followern motivierten und halfen beim einen oder anderen Tief. Die ersten Kooperationsanfragen und Aufträge von interessierten Labels & Marken überwältigten, machten glücklich & bestätigten mich, meinen Blog mit Leidenschaft weiter zu verfolgen. 2013 entschied ich mich, dass ausgewählte Reiseberichte (Luxushotels, Adults Only Hotels, Boutique Hotels) meine Leidenschaft für Mode ergänzen sollen und entwickelte meinen Modeblog zu einem Fashion & Travel Blog.

 

In den darauf folgenden Monaten nahm das Interesse und somit die Arbeit an meinem Blog ständig zu und das Bloggen entwickelte sich zu meinem zweiten beruflichen Standbein. Daher musste ich mir Gedanken machen, in welcher Form ich „collected by Katja“ weiter betreiben konnte und möchte. Mein großer Vorteil war, dass ich seit dem Herbst 2010 selbständige Kommunikationsberaterin (Agentur Team a5) bin und ich mir meine Arbeitszeit völlig frei einteilen kann. Da mir sowohl meine Agenturarbeit (Strategie, Konzeptionierung & Umsetzung im Bereich Marketing & PR) als auch das Bloggen gleichermaßen wichtig sind, entschied ich mich vor ca. zweieinhalb Jahren, in beide Bereichen künftig gleich viel Arbeitszeit zu investieren. Und an diese Regelung bzw. Aufteilung halte ich mich bis heute. Bis auf eine Änderung: Ich habe mittlerweile die klar gezogenen Grenzen zwischen meinen zwei beruflichen Standbeinen aufgehoben und das Portfolio meiner klassischen Agentur- bzw. Beratertätigkeit um den Bereich Blogger Relations ergänzt. Denn es hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass viele Unternehmen bzw. Marken meine Erfahrungen auf „beiden Seiten“ schätzen. Und das macht mich unglaublich glücklich und dankbar. Denn für mich gibt es nichts Schöneres, als meine Kommunikationsarbeit & das Bloggen beruflich zu verbinden.

Warum nun eine neue Etappe?

Ich wurde im letzten Jahr oft gefragt, warum ich auf meinem Blog nur über Mode & ausgewählte Reisen berichte. Zumal ich auf Instagram & Facebook immer wieder auch Interior-, Food- & Sport-Bilder poste, die sehr gut ankommen. Und zumal diese Bereiche in meinem Leben einen hohen Stellenwert haben. Meine bisherige Antwort war, dass ich meinen Blog bewusst in der Nische eines reinen Mode- & Reiseblogs belasse, da es schon viele wunderbare Lifestyle-Blogs gibt. In den letzten Monaten wurde mir aber immer bewusster, dass ich mich mit dieser Begründung nicht mehr identifizieren kann. Dass ich meinem großen Faible für Architektur & Interieur und meinem Interesse für Well-Being Platz auf meinem Blog geben möchte. Dass ich meinen Blog künftig als „Lifestyle Blog for women. Not girls.“ positionieren und führen möchte. Und wenn ich schon dabei bin: Dass ich ein völlig neues Layout & Logo entwickle(n lasse) und von Blogger auf WordPress umziehe.

Was wird sich ändern? Was bleibt?

  • In meiner Fashion-Sammlung werde ich Euch neben meinen bisherigen Outfit-Posts künftig Inspirationen von Designern, neuen Kollektionen & Trends zeigen. Aber als berufstätige Frau, die auch mal im Vorstandsmeeting sitzt, werdet ihr mich nach wie vor nicht im Latexmini o. ä. sehen.
  • In meiner Travels-Sammlung nehme ich weiterhin auf meine Reisen mit und stelle Euch interessante Hotels & Destinationen vor. Bevorzugt aus den Bereichen Adults-Only, Boutique-Hotels & Luxury.
  • In meiner Well-Being-Sammlung werdet ihr keine Schmink-Tutorials oder ähnliches finden. Das kann und bin ich nicht. Stattdessen werde ich Euch erzählen und zeigen, was mich als bald 40jährige Frau bewegt und interessiert: Medizinische & apparative Kosmetikbehandlungen gegen erste Falten und Besenreiser, Pflege, Sport, gesunde Ernährung uvm.
  • In meiner Interior-Sammlung wird es Einrichtungstrends & Tipps geben und ich stelle Euch meine Wohnung inkl. meiner Deko- und DIY-Tipps vor.
  • In meiner Wien-Sammlung zeige ich Euch liebens-, hassens-, empfehlens- & wissenswertes aus meiner Heimatstadt.

„collected by Katja“ wird also ein Blog von einer erwachsenen Frau für erwachsene Frauen sein. Für Frauen, die mitten im Leben stehen und wissen, wie man dieses genießt.

Und ich hoffe, dass ihr von diesen Änderungen genau so begeistert seid, wie ich 🙂 …! Dass sich meine monatelangen Überlegungen & die Arbeit ausgezahlt hat und ihr meinem Blog nach wie vor gerne folgt! – Was sagt ihr zu meinem Relaunch? Zu meinen neuen Inhalten und dem überarbeiteten Layout? Ich freue mich ganz besonders über Eure Kommentare und Euer feedback!

 

PS.: Ein paar ganz persönliche Dinge über mich gibt’s übrigens unter „about Katja“ 🙂 …

14 comments on Relaunch collected by Katja: Vom Fashion & Travel Blog zum Lifestyle Blog.

  • Anonymous

    Gratuliere liebe Katja !!

  • Andrea

    Ein schönes neues „Gesicht“ für deinen Blog. WordPress ist sicher eine gute Lösung für einen Blog, wobei ich selbst den Umzug scheue, da er doch viel Aufwand bedeutet.
    Ich bin gespannt , was wir hier in den nächsten Monaten so sehen werden und freue mich auch interessante Anregungen in Inspirationen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Sabine Gimm

    Der Umzug hat sich definitiv gelohnt liebe Katja. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Bloggen.

    Liebe Grüße Sabine

  • Annette

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Katja, ich bin begeistert!
    Das klare Design, das tolle, feminine Logo und auch Deine Neuausrichtung mit zusätzlichen Themen passen einfach perfekt zu Dir. Ich freue mich für Dich für diesen Schritt und die rundum gelungene Weiterentwicklung.
    Nun hoffe ich, wir sehen uns ganz bald wieder bei einem neuen, spannenden Projekt!

    Herzliche Grüße,
    Annette

  • Verena

    Hallo meine Liebe!

    Ich bin ja erst seit 6 Monaten in der Bloggerwelt zu Hause und trotzdem konnte ich mich schon jetzt in diesem Post wiederfinden. Ich beneide dich sehr um deine berufliche Entwicklung, du hast dir wirklich etwas großartiges aufgebaut! Dein neues Blogdesign gefällt mir sehr gut und ich finde auch die neuen Themen einfach nur super! Ich freue mich schon, mehr von dir in deinen neuen Kategorien zu lesen und bin gespannt auf den nächsten Blogpost 🙂

    Liebste Grüße aus Köln
    Verena

    http://www.my-philocaly.com

  • Saskia

    Das neue Layout sieht richtig schön aus! Gratulation!

  • Bianca

    Wow, genial, einfach toll, bombastisch, inspirierend uvm……. Dein Relaunch ist dir wirklich gelungen und passt vollumfänglich zu dir, deinem Konzept und einfach alles wofür du stehst. Ich gratuliere dir von Herzen zu diesem „Neuanfang“ und freue mich wirklich sehr auf viele neue spannende und schöne Posts erweitert um ganz viele tolle und interessante Themenbereiche.
    Ganz liebe Grüsse von deiner Schwester <3

  • Martina - Lady 50plsu

    Liebe Katja, der Blog hat genauso viel Klasse wie DU! WOW – ich bin rundum begeistert. Die Themen sprechen wirkliche Frauen an, das finde ich besonders gut. Die stilvolle Farbgebung hat mich sofort angesprochen. Und ich glaube es wird Zeit, dass ich doch mal wieder WIEN besuche – sei mir ganz herzlich gegrüßt – Martina aus München

  • Andre

    Hallo Katja
    tolles neues Design, sehr schön gemacht.
    Werde Deine Beiträge auch weiterhin verfolgen.
    Liebe Grüsse
    Andre

  • Timo

    Meine liebe Katja,
    ich bin unglaublich begeistert! Ich finde das neue Design toll und super passend zu dir! Ich freue mich vor allem auf deine Interior-Beiträge, weil ich deine Wohnung sooooo schön finde. <3

    Liebste Grüße
    Timo von The Cosmopolitas

  • Susi

    Hallo Katja,

    herzlichen Glückwunsch zum Relaunch und neuen Blog-Layout.

    Hübscher Slogan übrigens. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.